KIM - Kommunales Integrations Management  - Stadt Witten

KIM - Kommunales Integrationsmanagement

Verstärkung im Team der Stabsstelle

An dieser Stelle möchten wir, Bahar Yeter und Büsra Dursun, uns als neue Mitarbeiterinnen der Stabstelle für Integration vorstellen. Wir sind seit dem 01.04.2021 bei der Stadt Witten beschäftigt und werden zukünftig im Rahmen des Kommunalen Integrationsmanagements (KIM) als Case Managerinnen tätig sein. Für unsere Aufgabe ist es besonders wichtig, alle Akteure in der Integrationsarbeit kennen zu lernen.

Unsere Kontaktdaten finden Sie wie gewohnt unter dem Punkt "Team Stabsstelle"

 

Was ist KIM - weiterführende Informationen:

Allgemeine Informationen zu KIM finden Sie auf der Homepage des Landes NRW sowie im

dort hinterlegten Handlungskonzept:  

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-foerdert-kommunales-integrationsmanagement-mit-50-millionen-euro

https://www.mkffi.nrw/sites/default/files/asset/document/handlungskonzept_final.pdf

Weitere Informationen zur Umsetzung im Ennepe-Ruhr-Kreis finden Sie im Kreiskonzept:

https://www.enkreis.de/bildungintegration/kommunales-integrationszentrum/aktuelles.html