Integrationskurse  - Stadt Witten

Integrationskurse

Damit Sie sich in Deutschland schnell heimisch fühlen und Kontakte zu Deutschen knüpfen können, benötigen Sie die deutsche Sprache.

Vielleicht haben auch Sie einen Rechtsanspruch auf einen öffentlich geförderten Integrationskurs. Dieser Kurs umfasst in der Regel 600 Stunden Deutschunterricht und 100 Stunden Orientierungskurs, in dem Grundkenntnisse über die deutsche Rechtsordnung, die Kultur und die Geschichte vermittelt werden. Am Ende des Kurses muss eine Prüfung abgelegt werden.

Grundsätzliches über Integrationskurse erfahren Sie auf der Homepage des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) - http://webgis.bamf.de/BAMF/control;jsessionid=1C05CD7DF590FAD6CA03BE99BEA5E4C5?Cmd=ShowFastSearch&stepId=1528961624139

Die Migrations-Erstberatung (MEB) und der Jugendmigrationsdienst unterstützen Sie unter anderem bei der Suche nach dem für Sie geeigneten Integrationskurs:

 

Migrations-Erstberatung für Erwachsene:

Caritas Verband Witten, Marienplatz 2 , 58452 Witten
Frau Henkel
Telefon 02302 - 910 90 36

Deutsches Rotes Kreuz, Ardeystr. 27, 58452 Witten
Frau Windemuth
Tel. 02302 - 7890194

Migrations-Erstberatung für Jugendliche bis 27 Jahre:

AWO Ennepe-Ruhr - Jugendmigrationsdienst, Johannisstr. 6, 58452 Witten
Frau Boguta
Tel. 02302 - 2027992
 

Anbieter von Integrationskursen in Witten:

  • VHS Witten-Wetter-Herdecke
    Holzkampstr. 7
    58453 Witten
    Telefon: 5818632 oder 5818613
  • Kolping Bildungszentrum gGmbH
    Sprockhöveler Str. 46
    58455 Witten
    Tel. 9143314
  • Primus Ruhr GmbH (Euroschulen)
    Stockumer Str. 28                                                                                                         58453 Witten                                                                                                                     Tel. 0234 540646
  • Aschke Seminare und Qualfizierung GmbH
    Ruhrstr. 22, 58452 Witten
    Tel. 7075417 


 

Links